C-Date Erfahrungen 2017

 

DE C-Date Logo 10

  • Täglich etwa 25.000 Mitglieder
  • Sehr ausgewogenes Verhältnis von Männern und Frauen

 Bei C-Date.de anmelden

Dieses Online Dating Portal unterscheidet sich -seit seiner Gründung in 2008- ganz eindeutig von anderen Dating-Plattformen und richtet sich in erster Linie an Personen, die ihre erotischen Fantasien verwirklichen und ausleben möchten. C-Date ist momentan einer der bekanntesten Online Dating Anbieter für Casual Sex und unverbindliche erotische Abenteuer.

„C“ steht dabei für „casual”, was ja auch schon im Namen der Webseite zu sehen ist. C-Date wirbt mit dem netten Slogan: “ Immer mehr als nur ein Date.” und strebt eine immer größere Medienpräsenz an. Im Gegensatz zu anderen Casual-Dating-Anbietern sorgt C-Date dafür, dass alle Kontakte auf der Plattform den besten Sicherheitsstandards entsprechen und höchst niveauvoll ablaufen.

Dies lässt sich weiterhin auch im Bereich Test erkennen. Viele bekannte Magazine wie Cosmopolitan, Focus oder Kurier haben bereits über dieses Portal berichtet. Diese Seite punktet auch im Hinblick auf die Seriosität, denn die C-Date Plattform wurde bereits mehrmals als „Testsieger“ ausgezeichnet. Auch im Fernsehen hat es bereits mehrere Reportagen über Online-Dating Portale gegeben, in denen über das sogenannte Seitensprung-Portal C-Date informiert wurde.

Name: C-Date
Adresse: Interdate S.A.
13 rue du Commerce
L-1351 Luxemburg
Regulierung: Eu-reguliert
E-Mail: service@c-date.at
Telefonnummer: 0035226302697
Live Chat: nur für Mitglieder nutzbar

Vorteile des Anbieters:

  • Sehr schnelle und einfache Erstellung des Profils
  • Die Nutzung für Frauen ist kostenlos
  • Kostenlose C-date App für eine einfache und unkomplizierte Nutzung

Nachteil des Anbieters:

  • Laufzeitverlängerung erfolgt automatisch

Der Anbieter in der Werbung

C-Date TV Spot ist besonders ausschlaggebend für C-Date, da der in mehreren deutschen Kanälen regelmäßig nachts zu sehen ist. Hier geht es um Casual Dating mit Niveau, was viele diskrete Kontakte und anspruchsvolle Erotik bedeutet. Der Werbespot zeigt einen attraktiven Mann und eine selbstbewusste Frau, die sich in einem Museum zu einem Blind-Date treffen. Wie unschwer auf dem Laptop der folgenden Szene zu erkennen ist, hat man sich dazu auf C-Date getroffen.

DE C-Date 7

Die Dates sind spontan, und was passiert, nachdem die beiden Hauptdarsteller gemeinsam im Bett verschwinden, bleibt immer der Fantasie des Publikums überlassen. Schon beim ersten Blick auf die C-date Webseite sieht man, dass nicht zu viel versprochen wurde, denn im Gegensatz zur üblichen Porno-Optik, die man auf vielen Erotikseiten finden kann, legt C-Date Wert auf ein ansprechendes und niveauvolles Design.

Übersichtlichkeit der Plattform und Profil

Wie bereits in Hinblick auf die Registrierung gesagt, geht es sehr schnell, Mitglied bei der C-Date Webseite zu werden und mit der Suche nach flirtwilligen Erotikpartnern zu beginnen. Der Anbieter überzeugt durch eine ansprechende und stilvolle Optik und ist neben der Web-Variante auch als C-Date App für Android zu erhalten. Zur Zeit gibt es diese allerdings noch nicht für das iphone. In der App können die Kontaktvorschläge leider nur eingesehen, aber nicht beantwortet werden.

Falls man diese kontaktieren möchte, dann muss man wieder auf die Webseite gehen. Indem man die Funktion “Mein Erotik-Typ” auswählt, bei der man fünf passende aus einer Auswahl von 84 Eigenschaften nimmt, kann man das eigene Profil ziemlich genau definieren. Ein interner Nachrichtenservice steht einem zur ersten Kontaktaufnahme zur Verfügung.

Um nicht lange nachdenken zu müssen, was man denn am Anfang so schreiben könnte, kann man bei den Nachrichten auch auf vordefinierte Texte der Seite zurückgreifen. Wenn man zu Beginn noch etwas schüchtern ist, gibt es für alle Flirtwilligen die “Antipp”-Funktion, mit der man bei den anderen Mitgliedern schnell Aufmerksamkeit gewinnen kann.

Der angebotene Live-Chat bietet hier weiterhin auch die Möglichkeit, sich etwas intensiver auszutauschen oder einfach spontan näher kennenzulernen. Es gibt es viele hilfreiche Funktionen für Frauen auf der Webseite, die einem bei der Nutzung der Casual-Dating-Plattform ein sicheres Gefühl verleihen. Eventuelle aufdringliche Verehrer können daher dem Kundenservice gemeldet werden, falls man von diesen nicht mehr belästigt werden will.

Bei C-Date.de anmelden 

Wie läuft die Anmeldung ab?

Anmeldung C-DateDie Registrierung bei C-Date geht ziemlich schnell und ist besonders unkompliziert, da man lediglich einen Benutzernamen und eine Emailadresse angeben muss, in etwa also so wie bei einigen digitalen Partnerbörsen es auch der Fall ist. Direkt im Anschluss ist man dann schon in der Lage, bei C-Date Ausschau nach flirtwilligen Mitgliedern zu halten. Allgemein ist es für diesen Anlass empfehlenswert, sich eine Adresse zu erschaffen, die man ausschließlich auf dieser Seite nutzt. Die Funktionen sind sehr übersichtlich dargestellt, und auch das Surfen auf der Seite ist sehr einfach und außerordentlich intuitiv.

Sehr viel Zeit wird auch bei der Suche nach passenden erotischen Mitgliederkontakten gespart, da C-Date auf einem umfassenden Fragebogen mit etwa 25 Fragen zur eigenen Person und den sexuellen Vorlieben basiert. Sobald man diesen ausgefüllt hat, kann man pro Woche etwa zwischen 5 bis 30 neue Kontaktvorschläge erwarten, die einem der Anbieter direkt zusendet.

Die vorgeschlagenen Profile sind dann alle potentielle Mitglieder, die dieselben sexuellen Vorlieben haben, die man bei seiner Suche angegeben hat. Von da an liegt es in der Hand eines Jeden, wie intensiv geflirtet werden möchte, und wo dieses Abenteuer im Endeffekt hinführen soll.

Wie sind die Kosten bei der Anmeldung und welche Leistungen erhält man?

Frauen haben bei der Registrierung einen großen Vorteil, denn sie können alle Serviceleistungen auf c-date.de kostenlos nutzen, immer dann, wenn sie ausschließlich auf der Suche nach Männern sind. Im Gegensatz dazu ist für Männer lediglich die kostenlose Anmeldung möglich.

Wenn man allerdings mit Frauen in Kontakt kommen oder Profile mit Bildern aufrufen möchte, kommt man nicht um eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft herum. Dafür gibt es die folgenden Abos: Das C-Date Abo für drei Monate, das C-Date Abo für sechs Monate und das C-Date Abo für zwölf Monate.

DE C-Date Logo 1214,90 € mtl. für 3 Monate9,90 € mtl. für 6 Monate6,90 EUR mtl. für 12 Monate
Ersparnis5 €8 €

Laut Kundenerfahrungen entscheiden sich die meisten Mitglieder für eine Laufzeit von etwa 6 Monaten. Je länger man die Laufzeit wählt, desto niedriger sind die C-Date Preise für eine Premiummitgliedschaft. Hierbei kostet diese Mitgliedschaft inklusive Premium-Services, wie Nachrichten versenden und Fotos von Profilen aufzurufen, für drei Monate 119,70 Euro, für sechs Monate 179,40 Euro und für zwölf Monate 238,80 Euro.

Für Frauen, die an Paaren und anderen Frauen interessiert sind, wird folgendes angeboten: 14,90 € pro Monat für das 3-Monats-Paket, 9,90 € pro Monat für 6 Monate und 6,90 € pro Monat für eine Jahresmitgliedschaft. Hierbei ist es wichtig zu wissen, dass sich die Laufzeiten der kostenpflichtigen Mitgliedschaft automatisch verlängern. Daher sollte man sich die Bedingungen vorher gut durchlesen, um im Falle einer Kündigung, den Premium-Service pünktlich abmelden zu können.

Gibt es einen Gutschein oder Bonus?

Regelmäßig bietet C-Date über Newsletter, eigene Aktionen auf der Webseite, in der Werbung, oder auch durch Dritte, C-Date Bonusaktionen für neue Mitglieder an, die direkt bei der Registrierung auf dem Casual Dating Portal mit einem Gutschein Code aktiviert werden können. Weiterhin gibt es aber auch Vorteile für die bereits angemeldeten Mitglieder.

Diese bestehen meist aus einer kostenlosen Nutzung der Premiummitgliedschaft oder zusätzlichen Serviceleistungen für einen begrenzten Zeitraum bei einer Standardmitgliedschaft. Um diese zu erhalten, ist es nicht notwendig einen C-Date Gutscheincode zu aktivieren, da man in diesem Fall lediglich die unterschiedlichen Bedingungen des Anbieters erfüllen muss.

Fazit zum Anbieter

Man kann über dieses attraktive Casual Online Portal relativ schnell und unkompliziert neue Mitglieder kennenlernen, bei denen ein wirkliches Interesse im Hinblick auf sexuelle Abenteuer besteht. C-Date hält sein Werbeversprechen. Jedoch sollte man sich im Klaren sein, dass das erste richtige Treffen schon ein wenig Zeit in Anspruch nehmen kann. Daher sollte man nicht mit der falschen Vorstellung herangehen, und gleich am ersten Abend erwarten, dass es zu einem erotischen Date kommt. Die Seite punktet auch, indem sie sich auf den ersten Plätzen im Hinblick auf das Thema Anonymität und Datensicherheit platziert.

Personenbezogene Daten werden hier in keinem Fall an Dritte weitergeleitet und nur zu eigenen Marktforschungszwecken genutzt, was natürlich zu einem sauberen und seriösen Image des Anbieters dieser Casual Dating Plattform beiträgt. Durch die immer wieder auftauchenden Fake Profile, die der Anbieter zwar regelmäßig löscht, um zu verhindern, dass man damit unnötig Zeit verliert, gibt es ein wenig Abzug. Jedoch gleicht dies die Webseite mit ihrer mobilen App aus, die es einem ermöglicht, sich auch unterwegs die Zeit zu vertreiben.

Da laut eigenen Angaben nahezu 70% aller Mitglieder bei C-Date in einer Partnerschaft leben und primär einen Seitensprung zur Abwechslung suchen, hat dieses Portal wirklich besonders gute Erfolgsaussichten für diejenigen, die diskrete und erotische Kontakte finden möchten. Weiterhin ist zu sagen, dass C-date eines der wenigen Online-Dating Portale ist, das eines der umfangreichsten Mitgliederdatenbanken aufweist. Im Endeffekt kann daher gesagt werden, dass C-Date definitiv einer der besten Anbieter für Casual Dating auf dem Markt ist.

Zusammenfassung vom Testbericht
Getestet am
Testobjekt
C-Date
Zusammenfassung
51star1star1star1star1star